Einbauschränke: Stauraum für alle Nischen

Datum Dienstag, 17.Juli 2007 von ms/immowelt

Ob ungenutzte Dachschrägen oder ein Schrank, der nicht in die Nische passt: Ein Einbauschrank löst das Platzproblem am elegantesten, meint das Immobilienportal Immowelt.de.

Am häufigsten werden Einbauschränke in Nischen, Fluren oder Dachschrägen eingebaut. Gerade unterm Dach nutzen Einbauschränke den vorhandenen Stauraum optimal aus, berichtet das Immobilienportal Immowelt.de. Ein weiteres Problem: Auf Fluren mit vielen Türen und Durchgängen oder in engen Zimmern sind die Schranktüren häufig im Weg. Die Lösung: Schiebetüren.

Passgenaue Schranksysteme
Einbauschränke nach Maß werden von vielen Herstellern angeboten. Der Ausstattung und Materialauswahl sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Praktische Schubläden und Kleiderlifte sind genauso möglich wie pfiffig beleuchtete Kleiderstangen. Die Dekore reichen dabei von Kirschholz über Kunststoffdekor bis hin zu Spiegeltüren. Eine hochwertige Ausstattung schlägt sich im Preis nieder. Gut ausgestattete Schränke können leicht etliche tausend Euro kosten.

Luxus begehbarer Schrank
Kleider, Anzüge, Schuhe, alles bequem auf einen Blick: Ein begehbarer Schrank ist ein erstrebenswerter Luxus. Ihr übersichtliches Ordnungssystem macht das Aufräumen leicht. Die Ausstattung reicht von Schubladen, Kleiderstangen über Eck, bis hin zu Krawattenhaltern und Schuhregalen. Allerdings sind solche Traumschränke nicht billig. Auch bietet nicht jede Wohnung genügend Raum für einen begehbaren Schrank.

Einbauschrank im Eigenbau
Für kleinere Wohnungen und Geldbeutel kann ein selbstgebauter Einbauschrank genau die richtige Lösung sein. Dabei muss Maßarbeit nicht immer teuer sein: Geschickte Hobbyhandwerker schaffen das selbst mit Materialien aus dem Baumarkt, berichtet das Immobilenportal Immowelt.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen