Schmalzgebäck

Datum Dienstag, 30.Oktober 2007 von ms

Bald ist Faschingsanfang und überall locken wieder leckere Schmalzgebäcke, wie Krapfen. Wenn man Schmalzgebäck selber macht, kann man einen Spritzer Essig in den Teig geben, damit dieser nicht so viel Fett aufnimmt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen